Back to All Events

Franzobel, Jostein Gaarder & Erik Fosnes Hansen (Norwegisch-Deutsch/ Verdolmetschung)

  • Sal: Wergeland Litteraturhuset i Oslo (map)

Das Floss der Medusas

In Das Floss der Medusa schildert der österreichische Schriftsteller Franzobel den Überlebenskampf auf einem Floss nach dem bekannten Schiffsbruch der Medusa vor der afrikanischen Küste im Jahr 1816. Diese Schiffsbruch schnitt tief in die Geschichte, Literatur und Kunst Frankreichs. Franzobels Roman wurde sowohl ein “erschütterndes Meisterwerk”, “Ein Epos von großer Kraft”, aber auch als “historische Splatterkomödie” bezeichnet. Triff Franzobel in einem Gespräch mit Jostein Gaarder und Erik Fosnes Hansen.

Gespräch zwischen:

Spache: Deutsch mit Verdolmetschung ins Norwegische

collage_Franzobel_Gaarder_Fosnes.jpg