Back to All Events

Michelle Steinbeck & Maria Kjos Fonn (Englisch)

  • Sal: Kverneland Litteraturhuset i Oslo (map)

Ein freudianisches Abenteuer
Die Schweizer Schriftstellerin und Dichterin Michelle Steinbeck (geb. 1990) wurde sowohl für den deutschen als auch für den Schweizer Buchpreis für ihren Debütroman Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch nominiert. Die junge Frau Loribeth flüchtete mitsamt einem Koffer , der den Körper eines Kindes beinhaltet, das sie mit einem Bügeleisen erschlug. Als sie sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater macht, entwickelt sich diese zu einer Albtraum-Odyssee. Steinbecks poetischer und witziger Roman wird als freudianisches Abenteuer für Erwachsene bezeichnet, deren Heldin ein Ziel hat: erwachsen zu werden.

Gespräch zwischen:

Sprache: Englisch

collage_kjosfonnogsteinbeck.jpg