Back to All Events

Teresa Präauer & Astrid Nordang (Deutsch/Norwegisch)

  • Sal: Amalie Skram Litteraturhuset i Oslo (map)

Zum Tier werden. Literatur als Hybridwesen 

Mehrere Titel der österreichischen Schriftstellerin Teresa Präauer stehen mit Tieren im Zusammenhang und sie hält Vorträge im «Fach» Poetische Ornithologie: Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Naturwissenschaft und Literaturtheorie, so dass die Literatur selbst ein Hybridwesen wird.

Präauer arbeitet auch als visuelle Künstlerin, als Illustratorin für eigene und fremde Bücher und man erahnt eine Autorenschaft, die aus Natur und Kunst kunstvoll verwoben ist.

Gespräch zwischen:

Sprache: Deutsch mit Verdolmetschung ins Norwegische

collage_nordangogpräau.jpg